Eingetragener
gemeinnütziger Verein

Die "Odenwälder Museumsstraße" war ein gemeinnütziger Verein, der
1980 in Walldürn gegründet wurde.
Seine Mitglieder waren Städte,
Gemeinden, Vereinigungen und
Bürger des badischen Odenwaldes
und angrenzender Gebiete.

Ziel des Vereins war es, auf ländliche Kulturdenkmale im Odenwald, im
Bauland und im Neckartal in ihren sozialen Zusammenhängen aufmerk-
sam zu machen und damit auf die geschichtlichen Wurzeln der
Menschen dieser Landschaften.

Die Mitgliederversammlung hat beschlossen, den Verein aufzulösen. Die Aufgabenstellung ist erfüllt. Die Auflösung ist mit Wirkung vom 31. März 2013 wirksam.